Der KCB in Rheinsberg

Proben-WE2_203-a

Unser Probenwochenende in der Musikakademie Rheinsberg vom 06.-08.11.2015 war ein Wochenende, das es einerseits in sich hatte, sich andererseits aber auch sehr gelohnt hat. 

Nach einer gestaffelten Anreise am Freitag bezogen alle Sänger und Sängerinnen sowie unser Chorleiter ihre Zimmer. Proben-WE2_018-aUnd schon ging es um 16.00 Uhr mit der ersten Probe los. Diese wurde vom Abendessen unterbrochen und endete erst gegen 21.00 Uhr. Anschließend saßen wir noch bei einem Gläschen, natürlich nur zur Ölung der Stimmen, beisammen. 

Der Samstag begann um 8.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Dabei wurde die teilweise gestörte Nachtruhe (durch diverse nächtliche Schnarchattacken für das ein oder andere Chormitglied) erwähnt, wobei dies statt als nächtliches Stimmtraining teils als ruhestörender Lärm empfunden wurde. So kann man aneinander vorbei schlafen bzw. Geräusche verfehlen. Nun gut, die Proben zum Weihnachtsprogramm begannen pünktlich um 9.00Uhr mit Gymnastik und Einsingen.

Das intensive Proben brachte uns textlich, aber auch vor allem stimmlich gut voran. Nach einer entspannenden Mittagspause hatten wir wieder Elan genug, um bis zum Abendessen (nur von kurzen Pausen unterbrochen) zu singen, was das Notenblatt hergab. 

IMG_3183fUm dem gemütlichen Zusammensitzen am Abend eine Einstimmung zu verleihen, probten wir noch einen Trinkkanon. Dass der Chor ein erhebliches Repertoire aus älterer und jüngerer Vergangenheit an Liedern aus allen Altersgruppen auf Lager hat, zeigte sich am Abend in gemütlicher Runde bei Knabberkram, Bier und Sekt. Unser Chorleiter Sergi war sehr überrascht, welche Talente mehr oder weniger in uns stecken und bei einer ausgelassenen Stimmung ungefragt zum Vorschein treten. Egal, ob stimmlich, instrumental oder auch im Zusammenspiel aller Beteiligten. 

Nach dem Frühstück am Sonntagmorgen probten wir noch einmal ausgiebig und dabei das komplette Programm so, wie es zur Aufführung kommen soll (alle Stücke nebst zweier Zugaben). Dabei wurde dann doch dem ein oder anderen klar, wo noch individueller Übungsbedarf besteht. Die Freiflächen am Schloss Rheinsberg nutzten wir vor der Abreise für diverse Gruppenfotos.

IMG_3293f-gruppe3

Mit dem guten Gefühl, dass dieses Wochenende für alle Choris sehr schön war, fuhren wir nach dem Mittagessen wieder in Richtung Heimat nach Berlin.

von Christine

Fotos: Stine, Achim